0a9a6720

1.10.2. Jede die 15000 km des Laufes

Wird beim Erscheinen der Aufschrift «OEL» auf dem Display des informativen Bordsystems durchgeführt.
Der Ersatz des motorischen Öls und des Filters. Der termingemäße Ersatz des Öls — eines der wichtigsten Elemente der Haltbarkeit des Motors. Mit dem Lauf wird das motorische Öl verschmutzt, verliert die Zähigkeit, dass zum vorzeitigen Verschleiß der Details des Motors seinerseits führt. Zugleich ist es die häufigste und wichtige Prozedur der Bedienung, die vom Kraftfahrer selbständig erfüllt sein kann.
Der Ersatz des Öls wird auf folgende Weise erzeugt:
— Erzeugen Sie die notwendige Vorbereitung: schützen Sie die Hände maslonepronizajemymi mit den Handschuhen; nach Möglichkeit heben Sie das Auto auf dem Aufzug oder stellen Sie auf die Überführung, bei ihrer Abwesenheit heben Sie das Auto vom Heber und stellen Sie es auf den sicheren Stützen fest. Das Auto soll sich horizontal, und befinden wenn er geneigt ist — der Pfropfen der Abflußöffnung soll sich im am meisten unteren Punkt befinden;
— Erwärmen Sie den Motor: das Öl soll warm sein, da dann es leichter sein wird, zusammengezogen zu werden und zusammen mit ihm wird mehr Quatsches entfernt sein. Sie folgen darauf, die Elemente des Motors und auspuff- die Systeme nicht anzurühren;
— Mit der Hilfe torzowogo oder nakidnogo des Schlüssels schwächen Sie den Pfropfen der Abflußöffnung, ersetzen Sie die Kapazität für die Gebühr des ausgegossenen Öls, dann ziehen Sie den Pfropfen bis zum Ende heraus;
— Nehmen Sie vom Pfropfen uplotnitelnoje den Ring ab;
— Geben Sie dem Öl wytetsch im Laufe von einer bestimmten Zeit, vergessen Sie nicht, was gefordert werden kann, die Kapazität zu versetzen, wenn es beginnen wird vom feinen Strahl zu folgen;
— Nach wytekanija, wie das ganze motorische Öl abgeflossen ist, reiben Sie den Pfropfen vom reinen Lappen ab und stellen Sie neu uplotnitelnoje den Ring fest. Reinigen Sie die Oberflächen um die Öffnung für den Pfropfen, stellen Sie den Pfropfen auf die Stelle fest und sicher ziehen Sie sie fest;
— Ersetzen Sie die Kapazität unter den Filter, der auf der Vorderseite des Blocks der Zylinder gelegen ist, es ist als der Einlasskollektor niedriger;
— Mit Hilfe des Instruments für die Abnahme der fetten Filter schwächen Sie den Zug des Filters, dann werden von seiner Hand abschrauben, ziehen Sie das Öl aus dem Filter in die Kapazität zusammen;
— Entfernen Sie das ganze Öl und den Schmutz von den Oberflächen um den Aufstellungsort des Filters auf dem Motor. Prüfen Sie, ob es gummi- uplotnitelnoje der Ring des alten Filters auf dem Motor übrig blieb, entfernen Sie es falls notwendig; wenn es geschehen ist, so nehmen Sie es vorsichtig ab.
— Schmieren Sie mit dem reinen motorischen Öl uplotnitelnoje den Ring des neuen Filters ein, dann schrauben Sie es auf die Stelle im Motor ein. Ziehen Sie den Filter nur von der Hand fest — benutzen Sie irgendwelche Instrumente nicht;
— Senken Sie das Auto auf die Erde, dann ziehen Sie fett schtschup heraus, wenden Sie den Deckel maslonaliwnoj die Hälse auf dem Deckel des Kopfes der Zylinder oder auf dem Hals sapuna (je nach der Konstruktion) ab;
— Überfluten Sie in den Motor das Öl der geforderten Marke. Um das Öl nicht zu vergießen, nutzen Sie den Trichter aus. Erstens überfluten Sie die Hälfte der angegebenen Anzahl des Öls, dann erwarten Sie etwas Minuten, damit das Öl die Schale kartera erreicht hat. Setzen Sie ein wenig fort, das Öl zu ergänzen, bis das Niveau das untere Zeichen auf schtschupe erreichen wird. Die Ergänzung neben einem Liter wird das Niveau bis zum oberen Zeichen hinführen. Stellen Sie auf die Stelle den Deckel saliwnoj die Hälse fest;
— Starten Sie den Motor und gestatten Sie ihm, im Laufe von den einigen Minuten zu arbeiten, prüfen Sie die Abwesenheit der Ausfließen um die Verdichtung des fetten Filters und des Pfropfens der Abflußöffnung der Schale. Berücksichtigen Sie, dass bis zum Moment, wenn den Indikator des Drucks des Öls erlöschen wird, etwas Sekunden, die für die Auffüllung das Öl der Kanäle und den neuen fetten Filter notwendig sind (wenn bestimmt ist) und für den Aufstieg des Drucks gehen kann;
— Schalten Sie den Motor aus und erwarten Sie noch etwas Minuten, damit das Öl in die Schale zusammengezogen wurde., Nachdem das neue Öl die ganze Kontur und den Filter ausgefüllt hat, prüfen Sie das Niveau nach schtschupu nochmalig, ergänzen Sie die Öle falls notwendig.
Die Prüfung des Leistens der Vorderbremsmechanismen. Die Prüfung des Leistens der Vorderbremsmechanismen ebenso ist einfach, wie auch die übrigen Prüfungen, die in der gegebenen Ausgabe empfohlen werden. Zugleich wird ihr termingemäßer Ersatz helfen, die Laufzeit der Vorderbremsdisks zu verlängern, wird den Betrieb des Autos sicherer machen. Um den Vorderbremsleisten zu prüfen, führen Sie die folgenden Operationen durch:
— Legen Sie den Wagen von der Handbremse fest, dann heben Sie vom Heber den Vorderteil des Autos, stellen Sie es auf die Stützen sicher fest;
— Nehmen Sie die Vorderräder ab;
— Abnehmen Sie und reinigen Sie den Bremsleisten; wenn der Verschleiß der Lasche irgendwelchen des Leistens die Grenze erreicht hat, ersetzen Sie den ganzen Satz des Leistens; die Reibungslaschen des Leistens sollen die Risse und die Schichtungen nicht haben;

       DIE ANMERKUNG
Die Prüfung kann man schnell erfüllen, wenn die Dicke des Reibungsmaterials auf jedem Bremsleisten durch die Öffnung im Körper des Supportes zu messen.

— Erzeugen Sie die Besichtigung der Vorderbremsdisks, die Risse, skoly, die Spuren der Überhitzung, die Gleichmäßigkeit des Verschleißes zuwendend.
Die Anlage der Aussagen des Displays der Intervalle der Bedienung. Nach dem Abschluss aller notwendigen Arbeiten nach der Bedienung bemerken Sie ihre Ausführung im Gedächtnis des informativen Bordsystems.