0a9a6720

1.7.3. Die Empfehlungen beim erschwerten Start des Motors

Wenn der Motor immerhin nicht gestartet wird, und dreht der Starter das Schwungrad, prüfen Sie, ob es den Brennstoff im Tank gibt.
Auf den Autos, ausgestattet vom Benzinmotor, prüfen Sie:

       DIE ANMERKUNG
Die vorliegende Operation erzeugen Sie nur bei der ausgeschalteten Zündung!

— Die Zuverlässigkeit des Anschließens der Hochspannungsleitungen zu den Kerzen und dem Zündverteiler (wenn ist von der Komplettierung vorgesehen);
— Das Anschließen der Hochspannungsleitung und des Steckers der elektrischen Leitungsanlage zur Zündspule;
— Ins feuchte Wetter reiben Sie vom trockenen Lappen die Stecker der elektrischen Ketten, die die Zündung verwalten ab, und die Hochspannungsleitungen, dann bearbeiten Sie von ihrem wasserabweisenden Spray WD-40;
— Werden den Stecker der elektrischen Leitungsanlage des Sensors der Massenkosten der Luft (zuwenden wenn ist von der Komplettierung vorgesehen);
— Auf den Autos, ausgestattet vom Dieselmotor, prüfen Sie die Intaktheit des Systems der Vorstartanwärmung.
Der Start des Motors von der äußerlichen Batterie., Bevor den Anschluss des äußerlichen Akkumulators zu beginnen, überzeugen sich, dass:
— Es ist die Zündung, die ganze elektrische Ausrüstung (die Lichtgeräte, die Scheibenwischer u.a.m.) abgestellt;
— Der äußerliche Akkumulator hat die selbe Anstrengung, dass auch Ihren; werden die Polarität des angeschlossenen Akkumulators beachten;
— Die Autos betreffen einander nicht.

Die Abb. 1.12. Der Beitritt der Hilfsbatterie für den Start des Motors: 1, 2, 3, 4 — die Ordnung des Anschließens der Klemmen; Und — die etatmässige Batterie — die Hilfsbatterie


Schalten Sie den äußerlichen Akkumulator, wie gezeigt in der Abb. 1.12 an, und starten Sie den Motor. Wenn er beginnen wird, standfest zu arbeiten, schalten Sie die Leitungen prikuriwatelja in der Rückreihenfolge aus.
Der Start des Motors mit Hilfe des Schleppens des Autos. Sie können den Start des Motors mit Hilfe des Schleppens mit anderem Auto erzeugen.

       DIE WARNUNG
In diesem Fall wird das Schleppen nicht mehr als auf 50 m zugelassen, da beim Start des Motors der Neutralisationsbehälter der durcharbeitenden Gase, sowie andere Details des Auspuffsystems so beschädigt sein kann!