1.9. Der Ersatz der Lampen

Die Angaben über die Lampen, die in den Autos Golf III verwendet werden, ihre Charakteristiken und die Anzahl sind in der Tabelle 1.2 gebracht.
Der Ersatz der Lampen des Vorderblockscheinwerfers. Nehmen Sie den Schutzmantel von der inneren Seite des Blockscheinwerfers ab, schalten Sie den Leisten der Leitungen aus, dann nehmen Sie die spannkräftige Klinke ab. Nehmen Sie die Lampe heraus, sie für die Kontaktgruppe haltend. Stellen Sie die neue Lampe fest so, dass die mittlere Anschlussspindel oben gelegen war. Die Montage erzeugen Sie in der Rückordnung. Seien Sie aufmerksam! Lassen Sie die Verschmutzung der Kolben der Lampen nicht zu. Wenn es immerhin geschehen ist, reinigen Sie sie nicht vom haarigen Stoff akkurat. Bei der zufälligen Berührung von den Händen reinigen Sie den Kolben der Lampe vom Stoff, der vom Spiritus angefeuchtet ist.
Der Ersatz der Lampen des Ladelichtes im Scheinwerfer. Nehmen Sie den Schutzmantel den Block des Scheinwerfers ab. Nehmen Sie aus dem optischen Element die Patrone in der Gebühr mit der Lampe heraus, drücken Sie auf die Lampe akkurat, gegen den Uhrzeigersinn umgedreht, ziehen Sie sie aus der Patrone heraus.

Die Abb. 1.14. Die Abnahme des Mantels des Doppelblockscheinwerfers. Von den Zeigern sind die Klinken vorgeführt


Der Ersatz der Lampe des Doppelblockscheinwerfers (die Varianten haben «GT», «GTI», «GTP», «GT» «TDI» den Blockscheinwerfer mit der zusätzlichen Lampe des entfernten Lichtes). Wird auf dieselbe Weise, wie auf dem Standardblockscheinwerfer, ausschließlich den Schutzmantel erzeugt, der nach dem Druck auf die spannkräftigen Klinken (die Abb. 1.14) (einige Autos Golf) abgenommen wird.

Die Abb. 1.15. Der Ersatz der Lampe der Nebellampe und der Anlage der dekorativen Lasche: 1 — der Leisten der Leitungen; 2 — die spannkräftige Klinke


Der Ersatz der Lampen der Nebellampen. poddente nehmen Sie die dekorative Lasche von der Vorderstoßstange eben ab, ziehen Sie die Schrauben der Befestigung des Scheinwerfers heraus, nehmen Sie sie aus dem Netz heraus. Dann drehen Sie den Mantel des Scheinwerfers gegen den Uhrzeigersinn um und nehmen Sie es ab. Weiter nehmen Sie den Leisten 1 (die Abb. 1.15) ab und schalten Sie die spannkräftige Klinke von der Halterung der Lampe aus und klappen Sie sie auf. Nehmen Sie die durchbrennende Lampe aus der Halterung heraus, und neu stellen Sie ein so, dass die fixierenden Vorsprünge des optischen Elementes des Scheinwerfers in die Vertiefungen der Tasse der Lampe eingegangen sind. Legen Sie die Lampe von der spannkräftigen Klinke fest. Verbinden Sie den Leisten der Leitungen des Scheinwerfers. Ziehen Sie auf den Scheinwerfer den Mantel an und drehen Sie es im Uhrzeigersinn um. Festigen Sie den Scheinwerfer in der Vorderstoßstange von zwei Schrauben. Stellen Sie die dekorative Lasche von der äusserlichen Seite ins Netz der Stoßstange ein, dann drehen Sie die Lasche um, drücken Sie auf sie bis zu saschtschelkiwanija der Klinken.
Der Ersatz der Lampen der Vorderfahrtrichtungsanzeiger. Nehmen Sie von der Vorderstoßstange die dekorative Lasche ab (siehe höher), otoschmite die spannkräftige Klinke und nehmen Sie aus dem Netz der Stoßstange den Körper des Registers der Wendungen heraus. Drehen Sie die Patrone der Lampe gegen den Uhrzeigersinn um und nehmen Sie es aus dem Körper des Registers heraus. Akkurat drücken Sie auf die Lampe, drehen Sie sie gegen den Uhrzeigersinn um, nehmen Sie aus der Patrone heraus. Die Montage erzeugen Sie in der Rückordnung.
Der Ersatz der Lampen der Seitenfahrtrichtungsanzeiger. poddente das Seitenregister der Wendungen. Ein wenig die Patrone gegen den Uhrzeigersinn umgedreht, nehmen Sie es aus der Laterne heraus. Ersetzen Sie die durchbrennende Lampe. Die Montage erzeugen Sie in der Rückordnung.
Der Ersatz der Lampen der hinteren Laterne. Nehmen Sie den Deckel des Blocks der hinteren Laternen von innen ab. Weiter schalten Sie die Stecker von der hinteren Seite des Blocks der Lampen aus und ziehen Sie es heraus, die Muttern abgewandt. Um die durchbrennende Lampe zu ersetzen, drücken Sie auf sie akkurat, drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn um und nehmen Sie aus der Patrone heraus. Falls notwendig ersetzen Sie die Verdichtung des Blocks der hinteren Laternen.
Der Ersatz der Lampen der Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes. Wenden Sie die Schrauben der Befestigung rasseiwatelja ab, nehmen Sie aus der Halterung die durchbrennende Lampe heraus. Die Montage wird in der Rückordnung erzeugt. Während ihrer seien Sie vorsichtig, nicht peretjagiwajte die Schrauben der Befestigung rasseiwatelja, stellen Sie uplotnitelnyje die Scheiben genau fest.
Der Ersatz der Lampe des Deckengemäldes der Beleuchtung des Salons. Vom feinen Messer trennen Sie rasseiwatel vom Körper des Deckengemäldes ab. Ersetzen Sie die durchbrennende Lampe, stellen Sie rasseiwatel fest.
Der Ersatz der Lampe der Laterne für die Lektüre. Nehmen Sie den allgemeinen Körper des Deckengemäldes und der Laterne ab, die Schneide des Schraubenziehers zwischen der Gründung und der Verkleidung des Dachs eingestellt. Ziehen Sie die Patrone der Lampe von der Wendung gegen den Uhrzeigersinn heraus. Ziehen Sie die Lampe heraus, sie im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag umgedreht. Stellen Sie den allgemeinen Körper des Deckengemäldes zurecht und der Laterne, in den Falz der Verkleidung des Dachs die linke Seite des Körpers zuerst eingestellt.