10.1. Die allgemeinen Angaben

Die Karosserien der Autos Golf der dritten Generation wurden in den Varianten Golf (mit 2/92 nach 8/97 — zweiräumlich drei/fünftürig des Typs chetschbek), Vento (mit 2/92 auf 8/97 dreiräumlichen Viertürtypen die Limousine), Variant (mit 9/91 fünftürig, des Typs der Kombi), Golf Cabrio (zweitür-, des Typs das Cabriolet mit dem weichen Oberteil) ausgegeben.
In allen aufgezählten Varianten der Erfüllung der Karosserie der beschriebenen Autos, sie haben das tragende Stahlskelett des Raumtyps mit den geschweissten äußerlichen Paneelen (die Ausnahmen bilden die Motorhaube, die Vorderflügel, die auf samonaresnych die Schrauben einsteilbar werden, und die weiche Plane des Dachs beim Modell Golf Cabrio).

Die Abb. 10.1. Die Kraftelemente und die Elemente der passiven Sicherheit der Karosserie: 1 — die Theke des Oberteiles des Salons; 2 — verstärkt podokonnyje die Paneele der Türen; 3 — die Schutzbalken der Türen; 4 — die verstärkten Schwellen; 5 — das Oberteil der Schutzbleche; 6 — die Holme; 7 — die Airbags


Die Konstruktion des Skelettes der Karosserie verfügt über die Reihe der Kraftelemente, die die passive Sicherheit des Autos wesentlich erhöhen. Ihre Anordnung und die Konstruktion bilden deformiert und malodeformirujemyje die Zonen der Karosserie, dass die Unversehrtheit des lebenswichtigen Raumes im Salon des Autos nach dem Zusammenstoß mit den Hindernissen (der Abb. 10.1) meistens gewährleistet.
Das Skelett der Karosserie der Autos mit der Karosserie des Typs das Cabriolet für das Verleihen ihm der ausreichenden Härte ist auf Kosten von der Veränderung der Konstruktion des Bodens und der Elemente, die mit ihm verbunden sind verstärkt.
Die Motorhaube und die Türen sind auf scharnirnych die Schlingen bestimmt.
Die Windschutzscheibe ist in den Rahmen der Windschutzscheibe eingeklebt.
Die Stoßstangen sind aus udaroprotschnoj die Plaste erfüllt.