10.2. Der Abgang der Karosserie

Die Karosserie ist eine der teuersten Anlagen des Autos, von seinem Zustand hängt die Bequemlichkeit des Betriebes und der Marktwert beim nachfolgenden Verkauf des Autos in vieler Hinsicht ab. Die Hauptkraftelemente des Skelettes der Karosserie, sowie die Elemente, die der besonderen Einwirkung der atmosphärischen Erscheinungen unterworfen sind, sind im Betrieb-Hersteller von den speziellen Methoden und den Materialien bearbeitet. Bei der Unversehrtheit der werkseigenen Bearbeitung verfügt die Karosserie über die große Ressource und die Reparierbarkeit. Haben wegen Sie, dass die Durchführung der Reparaturarbeiten nach der Wiederherstellung der beschädigten oder gestarteten Elemente der Karosserie wesentlich komplizierter ist, als die Ausführung der Reparatur der mechanischen Komponenten und die Verwirklichung der termingemäßen Prophylaxe der Korrosion einfach ist. Es ist nicht empfehlenswert, für lange Zeit das Auto stehend auf der Sonne, und abzugeben wenn es immerhin unvermeidlich ist, so bemühen Sie sich von etwas die beleuchteten Grundstücke des Lederbezugs der Sitze des Paneels der Geräte zu bedecken.

Die Operationen zum Abgang der Karosserie werden zurückgeführt:
— Zum Abgang für lakokrassotschnymi von den Deckungen der äusserlichen Paneele, die Reinigung des Personensalons und die Aufrechterhaltung der darin aufgestellten Ausrüstung im intakten Zustand. Ist nicht seltener, als einmal pro ein halbes Jahr die Karosserie und die verchromten Elemente seiner Ausstattung von den empfohlenen Polyrollen bearbeiten Sie. Sie erinnern sich, dass bei der Nutzung für die Reinigung der verchromten Oberflächen der Reiniger zusammen mit den Spuren der Korrosion auch abgenommen werden wird und der Teil chromirowki — bemühen Sie sich nicht allzu reichlich, solche Lösungen zu verwenden. Verwenden Sie die außerordentlich qualitativen Shampoos, die Reiniger und die Polyrollen für die Bearbeitung der äusserlichen Paneele der Karosserie;
— Zur Erhaltung und der Erneuerung einmal in 1—2 Jahre des Rostschutzanstrichs des Bodens, der Radbogen und der verborgenen Höhlen der Karosserie;
— Zum Abgang der beweglichen Elemente der Karosserie und seiner Armatur (die Schlinge, die Taus der Antriebe, die Schlösser u.ä.):
Ist nicht seltener als einmal pro ein halbes Jahr schmieren Sie scharnirnyje und die beweglichen Elemente der Karosserie bei der Hilfe plastitschnych und des flüssigen Schmierens ein, was erlaubt nicht nur es ist leicht, und zu öffnen die Türen und die Motorhaube der Karosserie zu schließen, sondern auch wird die Elemente der beweglichen Vereinigungen aufsparen.
— Zur termingemäßen Wäsche der Karosserie. Missbrauchen Sie die Dienstleistungen der mechanischen Wäschen nicht, da es zu schnell "satiraniju" die Farben, dem Verlust des Glanzes, und manchmal sogar der lokalen Zerstörung lakokrassotschnogo die Deckungen bringt. Benutzen Sie die Polyrollen, die erhöhen wodo - grjaseotalkiwajuschtschije die Eigenschaften lakokrassotschnych der Deckungen.
In den Regionen, wo für die Beseitigung des Glatteises in die kalte Saison die chemischen Reagenzien verwendet werden, waschen Sie den Schmutz von den offenen Oberflächen so bald wie möglich aus.
Verwenden Sie die numerierten Reparaturemaillen für die schnelle Wiederherstellung der kleinen beschädigten Grundstücke lakokrassotschnych der Deckungen (siehe weiter).
Bei der termingemäßen Ausführung der beschriebenen Empfehlungen kann die Karosserie eine lange Zeit ohne kostspielig es perekraski (bewirtschaftet werden der Wert ist voll und qualitativ perekraski die Karosserien zum Wert des ganzen Autos vergleichbar, und für die preiswerten Modifikationen der Autos bildet neben dem Drittel ihres Gesamtwertes).
Es ist auch regelmäßig empfehlenswert, das Dampfreinigen der inneren Oberflächen der Karosserie zu erzeugen. Nach der Entfernung aller Spuren des Schmutzes, das Öl und das Schmieren der Oberfläche muss man auf das Vorhandensein der Spuren der Korrosion, der Beschädigungen der Bremslinien, des Verschleißes der Isolierung der elektrischen Leitungsanlage, der Beschädigungen priwodnych der Taus und der übrigen Defekte anschauen. Nach dem Abschluss der vorliegenden Arbeit muss man die Komponenten der Vorderachsfederung einschmieren.
Sie führen das Dampfreinigen oder die Wäsche obesschiriwajuschtschim vom Bestand der äußerlichen Oberflächen des Motors und der motorischen Abteilung durch.
Die starre Aufmerksamkeit soll den Bogen der Räder zugeteilt werden, da der Schutzüberzug von den inneren Oberflächen und abfliegend von den Rädern klein kameschki abgetrennt werden kann und pestschinki werden die Beschädigung der Farbe und, wie die Untersuchung, die Entwicklung der Korrosion der Paneele herbeirufen. Beim Entdecken der Spuren der Korrosion (dem Rost) sollen sie bis zum Feinmetall entfernt sein, und die Oberfläche ist mit der Rostschutzfarbe oder dem entsprechenden Bestand abgedeckt.
Die Flecke des Goudrons oder des Asphalts, geratend zu die Karosserie von der aufgewärmten Reisedeckung sollen mit Hilfe des im Lösungsmittel angefeuchteten alten Lumpens entfernt sein.
Ist als Mal in etwas Monate nicht seltener nehmen Sie die kleinen Teppiche ab und Sie erzeugen das Reinigen der inneren Paneele des Salons des Autos (die notfalls vorliegende Prozedur kann erzeugt werden und es ist öfter). Für die Ernte des Staubes und des Mülls, sowie für das Reinigen der kleinen Teppiche und der Matts kann man die harte Bürste ausnutzen. Nach die kleinen Teppiche und den innere Bezug muss man sorgfältig mit einem Staubsauger reinigen, insbesondere entlang den Nahten und den Falten.
Der große Teil der inneren Paneele des Salons ist mit dem Vinylbezug abgedeckt, für den Abgang für die eine Menge der speziellen Reiniger und der Shampoos ausgegeben wird. Folgen Sie den Instruktionen der Hersteller und, bevor das globale Reinigen zu beginnen, erproben Sie den neuen Bestand auf dem verborgenen Grundstück des Bezugs (zum Beispiel, bestimmt, auf der unteren Oberfläche der Kissen oder dem unteren Rand der Rücken der Sitze), seine Fähigkeit, die Veränderung der Färbung und die übrigen unerwünschten Folgen herbeizurufen. Nach dem Reinigen soll der Vinylbezug vom Schutzbestand bearbeitet sein.

       DIE WARNUNG
Vor der Anwendung des Bestandes für die Bearbeitung der Sitze lesen Sie die Inhaltsangabe — nicht aller aus ihnen sind dazu brauchbar, die Sitze viel zu rutschig machend. Keinesfalls bearbeiten Sie von den Schutzbeständen vinyl- opletku das Steuerrad.

Der Lederbezug fordert den speziellen Abgang. Ihr Reinigen soll regelmäßig unter Ausnutzung der speziellen reinigenden Bestände erzeugt werden.

       DIE WARNUNG
Keinesfalls ist nötig es die Versuche zu erzeugen, die Flecke von den Oberflächen des Lederbezugs mit Hilfe des Spiritus, des Benzins, des Mittels für die Abnahme des Lackes von den Nägel oder dem Lösungsmittel für die Bearbeitung der Haut zu entfernen.

Nach dem Reinigen bearbeiten Sie den Lederbezug von den speziellen Mitteln regelmäßig, die es vom weichen baumwollenen Stoff einzureiben ist nötig. Keinesfalls versuchen Sie, die Haut des Bezugs vom Wachs für den Abgang der Paneele der Karosserie zu bearbeiten.