0a9a6720

10.6.1. Die obere Luke

Wegen der Komplexität der Konstruktion des Mechanismus der oberen Luke, erfolgreich wird die Ausführung der Prozeduren seiner Reparatur und der Regulierung möglich nur vorbehaltlich genügend hohe Qualifikation des Personals. Die Demontage der Luke fordert die vorläufige Abnahme potolotschnoj des Bezugs, dass genug komplizierte und mühsame Operation an und für sich ist. So folgt die Korrektur eines beliebigen Geschlechtes der Absagen der oberen Luke auch pereporutschit den Experten des Autoservices oder den Mechaniker der Dealerabteilung des Unternehmens VW.
Auf den Modellen, die elektropriwodnym die obere Luke ausgestattet sind, im Falle der Absage ist nötig es priwodnogo des Motors den Zustand der entsprechenden Schutzvorrichtung in erster Linie zu prüfen. Wenn den Grund der Absage des elektrischen Antriebs an den Tag zu bringen und zu entfernen misslingt es, so kann die Luke manuell bei der Hilfe prutkowogo des Schlüssels geöffnet und geschlossen sein, der in der Qualität das Tor für das Drehen der Spindel des Motors verwendet wird (ist des entsprechenden Umfanges der Schlüssel in der Klemme von der unteren Seite des Deckels der Luke gewöhnlich gefestigt). Um zu priwodnomu dem Elektromotor ausgewählt zu werden, schieben Sie wyschtschelknite den hinteren Rand des Deckels des Zuganges aus den Riegeln den Deckel rückwärts für seine Befreiung von potolotschnoj die Bezüge des Salons eben. Ziehen Sie aus dem Riegel prutkowyj den Schlüssel heraus, wenden Sie zur Seite den Deckel der Spindel des Motors ab und stellen Sie den Schlüssel in die Spindel ein. Vom Drehen des Schlüssels bringen Sie den Deckel der Luke in die erwünschte Lage.