3.6. Die Schatunno-Kolben- Gruppe

Die schatunno-Kolben- Gruppe auf den Dieselmotoren der Autos VW Golf III/Vento hat die Reihe der eigentümlichen Besonderheiten der Montage:

Die Abb. 3.5. Die Orientierung der Kolben und die Ordnung der Anlage (der Motor 1Z)


— Auf dem Motor 1Z den Böden der Kolben ist die besondere Form gegeben, die die Charakteristiken des Brennens im Motor verbessert. Die Kolben der ersten und zweiten Zylinder unterscheiden sich von den Kolben dritte und vierter (die Abb. 3.5) so dass bei der Anlage die großen Kameras unter die Einlassventile auf den ersten und zweiten Kolben am Schwungrad, und auf dritten und vierte — zum Riemen des Antriebes des Gasverteilermechanismus näher sein sollen. Die Kolben des neuen Typs haben die Markierung auf den Böden;
— Im Falle der Anlage der neuen Kolben messen Sie die Größe wystupanija der Kolben in WMT über dem Schnitt des Blocks der Zylinder, um den geforderten Typ der Verlegung des Kopfes der Zylinder zu bestimmen. Dazu stellen Sie strelotschnyj den Indikator oben auf dem Block der Zylinder, obnulite es nach der Oberfläche des Kopfes der Zylinder fest. Stellen Sie den Indikator auf dem Boden des Kolbens fest und drehen Sie die Kurbelwelle langsam manuell um so, dass der Kolben WMT gegangen ist. Führen Sie die vorliegende Operation für jeden der Kolben durch und, die maximale bekommene Bedeutung mit den Daten verglichen, die in die Tabellen 3.5 gebracht sind, treffen die Entscheidung Sie, welche Verlegung man feststellen muss. Wenn der Ersatz der Kolben nicht durchgeführt wurde, stellen Sie die Verlegung des Kopfes der Zylinder des alten Typs fest.