0a9a6720

4.2.3. Die Abnahme des Systems der Ausgabe OG

Das System der Ausgabe OG der Autos mit den Motoren ABU, AEA, ABD, AAM, 1Y besteht aus dem Emfangsrohr, dem Katalysator (oder des Vorderdämpfers, je nach der Modifikation), zwischen- (zusätzlich) und hinter der Dämpfer.
Bei allen übrigen Autos besteht das System der Ausgabe aus dem Emfangsrohr, dem Katalysator (oder des Vorderdämpfers, je nach der Modifikation), des Zwischenrohres, der zusätzlichen und hinteren Dämpfer. In den Autos mit den Motoren 1Y und AAZ ausgangs des Anmelderaumes trjauby ist das flexible Glied bestimmt. awtomobilija, die mit dem Katalysator nicht vervollständigt wurden (mit dem Motor 2Е), mit dem zusätzlichen Dämpfer ausgestattet wurden, der den Einheitlichen Ganz mit dem Emfangsrohr bildet.

Die Abb. 4.1. Das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase der 4-Zylinder-Motoren: 1 — der Abschlußkollektor; 2 — der Träger; 3 — der Bolzen, 25 N·m; 4 — der Mantel für die Abgabe der aufgewärmten Luft; 5 — der Stutzen zwischen einlass- und abschluß- von den Kollektoren; 6 — der Stutzen; 7 — der Blindverschluss; 8 — nakidnaja die Mutter, 30 N·m; 9 — der Sensor des Sauerstoffs; 10 — der Vorderdämpfer; 11 — doppelt klemmowyj die Klemme; 12 — das Zwischenrohr der Ausgabe OG; 13 — die Mutter, 40 N·m; 14 — der Katalysator; 15 — die Aufhängung des hinteren Dämpfers; 16 — die Verlegung; 17 — die mittleren und hinteren Dämpfer; 19 — das Zeichen für die Anlage doppelt klemmowogo der Klemme; 20 — die Linie der Grenze der Stutzen; 22 — die Einstelzeichen; 24 — die Einstelzeichen (S — für die Autos mit den mechanischen Getrieben; Und — mit den automatischen Schachteln); 25 — klemmowyj die Klemme; 26 — der Träger (nur für den Motor die 2,0 l/115 des pS); 27 — die Aufhängung des Dämpfers (nur für den Motor die 2,0 l/15 des pS); 28 — der Schutzschirm (nur für den Motor die 2,0 l/15 des pS) ; 29 — die Mutter, 10 N·m; 30 — die Vorderabschlußrohrleitung; 31 — die Verlegung und = 5 mm; b = 5 mm; mit = 10 mm


Das System der Ausgabe OG ist auf den Gummielementen bestimmt, die an den Boden des Autos von den metallischen Trägern verbunden sind. Die Elemente der Systeme der Ausgabe OG sind auf der Abb. 4.1, 4.2 vorgeführt.

Die Abb. 4.2. Das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase der Motoren VR6: 1 — der Abschlußkollektor; 2 — die Mutter; 3 — der Stutzen für die Messung des Inhalts MIT; 4 — der Stecker (ist auf der hinteren rechten Stütze des Motors bestimmt); 5 — der Blindverschluss; 6 — der Sensor des Sauerstoffs, 50 N·m; 7 — die Mutter (М8 — 25 N·m; М10 — 40 N·m); 8 — doppelt klemmowyj die Klemme; 9 — der mittlere Dämpfer; 10 — die Aufhängung des hinteren Dämpfers; 11 — der hintere Dämpfer; 13 — das Zeichen für die Anlage doppelt klemmowogo der Klemme; 14 — die Linie der Grenze der Stutzen; 16 — das Einstelzeichen; 17 — die Einstelzeichen (S — für die Autos mit den mechanischen Getrieben, Und — mit den automatischen Getrieben); 19 — klemmowyj die Klemme; 20 — die Aufhängung des Dämpfers; 21 — der Träger; 22 — die Stütze des Trägers; 23 — der Vorderdämpfer; 24 — der Neutralisationsbehälter; 25 — die Verlegung; 26 — das Emfangsrohr; 27 — die Verlegung des Abschlußkollektors; 28 — der thermische Bildschirm und = 5 mm; b = 5 mm; mit = 10 mm


Die Arbeiten nach der Abnahme des ganzen Systems der Ausgabe OG oder jedes ihrer Elemente werden auf smotrowoj den Graben oder den Aufzug durchgeführt.
Für die Abnahme des Emfangsrohres machen Sie das Folgende:
— Nehmen Sie den Sensor des Sauerstoffs ab;
— Schalten Sie die Befestigung des Emfangsrohres zum Neutralisationsbehälter oder dem zusätzlichen Dämpfer aus. Nehmen Sie uplotnitelnuju die Verlegung ab;
— Schalten Sie die Befestigung des Emfangsrohres zum Abschlußkollektor aus. Nehmen Sie das Emfangsrohr und uplotnitelnuju die Verlegung ab.
Für die Abnahme des Neutralisationsbehälters machen Sie das Folgende:
— Schalten Sie die Befestigung des Emfangsrohres zum Neutralisationsbehälter aus. Nehmen Sie uplotnitelnuju die Verlegung ab;
— Schalten Sie die Befestigung des Neutralisationsbehälters aus und nehmen Sie den Neutralisationsbehälter ab.

       DIE WARNUNG
Auf den Autos mit dem Motor ABD ist der Neutralisationsbehälter mit dem Emfangsrohr vereinigt und wird mit ihr zusammen abgenommen.

Für die Abnahme des Zwischenrohres machen Sie das Folgende:
— Schalten Sie die Befestigungen des Zwischenrohres aus und nehmen Sie sie ab.
Für die Abnahme des hinteren Rohres machen Sie das Folgende:
— Schalten Sie die Befestigungen des hinteren Rohres aus und nehmen Sie sie ab;
— Trennen Sie das Ablaufrohr und den Abschlußkollektor;
— Schalten Sie die Befestigungen des Systems der Ausgabe OG aus. Nehmen Sie das System der Ausgabe OG ab.
Für die Abnahme der Elemente der Wärmeisolierung machen Sie das Folgende:
— Nehmen Sie das entsprechende Element des Abschlußsystems ab. Wenn der Zugang auf die Elemente der Konstruktion des Autos, gelegen für der Wärmeisolierung notwendig ist, wird zugelassen, das System der Ausgabe OG nicht abzubauen;
— Schwächen Sie die Befestigung der Wärmeisolierung und schieben Sie es nach unten.