0a9a6720
интернет магазин японских товаров мисо суп в Москве

4.4.1. Der Ersatz des mechanischen Ventiles

Für den Ersatz des mechanischen Ventiles machen Sie das Folgende:

Die Abb. 4.4. Das mechanische Ventil des Systems rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase (der Motor 1Z): 1 — die Mutter; 2 — der Träger; 3 — der Stutzen; 4 — der Bolzen; 5 — die Verlegung; 6 — das Einlasssystem; 7 — das Ventil; 8 — der Abschlußkollektor


— Schalten Sie den Stutzen 3 (die Abb. 4.4) vom Ventil 7 aus;
— Nehmen Sie uplotnitelnuju die Verlegung ab.
Die Anlage des Ventiles verwirklicht sich in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme.
Bei der Anlage des Ventiles richten Sie sich nach den folgenden Empfehlungen:
— Verwenden Sie die neuen Muttern und uplotnitelnuju die Verlegung;
— Prüfen Sie die Richtigkeit des Beitrittes der Schläuche;
— Verbinden Sie den Stutzen, stellen Sie die Bolzen fest, sie nicht festziehend, überzeugen sich, dass der Stutzen die Deformation nicht erprobt. Ziehen Sie die Bolzen fest.