0a9a6720

8.7.2. Die Abnahme und die Anlage des Vakuumverstärkers

       DIE ANMERKUNG
Auf den Modellen mit der linksseitigen Verwaltung ist es und АBS unmöglich, der Vakuumverstärker abzunehmen, vorläufig die hydraulische Anlage ABS nicht abgenommen.

Die Abnahme des Vakuumverstärkers führen Sie in der folgenden Ordnung durch:
— Nehmen Sie den Hauptbremszylinder (ab siehe höher);
— Nehmen Sie den Hauptzylinder der Kupplung auf den Modellen mit der Getriebe mit der Handumschaltung ab oder nehmen Sie den Sensor der Lage des Bremspedals auf den Modellen, die АBS ausgestattet sind ab;

Die Abb. 8.25. Die Befestigung des Hauptbremszylinders: 1 — der Vakuumverstärker; 2 — uplotnitelnoje der Ring; 3 — der Hauptbremszylinder; 4 — der Behälter des Hauptbremszylinders; 5 — die Anschlussbüchse; 6 — der Deckel mit dem Sensor des ungenügenden Niveaus der Bremsflüssigkeit; 7 — uplotnitelnoje der Ring; 8 — der Thermoschutzmantel; 9 — die Verdichtung für den Anschluss des Vakuumschlauches; 10 — die Mutter, 20 N·m


— Nehmen Sie den thermischen Bildschirm 8 ab (siehe die Abb. 8.25) (wenn ist) von der Vorderseite des Vakuumverstärkers bestimmt, dann vorsichtig machen Sie den Vakuumschlauch aus dem verdichtenden Ring die 9 Verstärker frei;
— Sich im Auto befindend, nehmen Sie den Schalter des Bremslichtes ab;
— Schalten Sie die Kugel tolkatelja vom spannkräftigen Riegel des Bremspedals aus;
— Wenden Sie vier Muttern der Befestigung des Vakuumverstärkers des Bremsantriebes ab und nehmen Sie es zusammen mit der Verlegung 11 ab.
Die Anlage des Vakuumverstärkers führen Sie in der folgenden Ordnung durch:
— Prüfen Sie den Zustand des verdichtenden Rings 9 Vakuum- Schläuche des Verstärkers. Darauf sollen die Merkmale der Beschädigung oder der Verschlechterung des Zustandes nicht sein. Notfalls ersetzen Sie den verdichtenden Ring neu;
— Stellen Sie die neue Verlegung 11 von der hinteren Seite des Verstärkers fest und stellen Sie der Verstärker auf die Stelle in der motorischen Abteilung fest;
— Sich im Auto befindend, überzeugen sich, dass tolkatel des Verstärkers ins Bremspedal richtig eingestellt ist, und legen Sie die Kugel tolkatelja auf dem Pedal fest. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Befestigung des Pedals, nawernite die Muttern der Befestigung des Verstärkers zum Schild der motorischen Abteilung und ziehen Sie von ihrem Moment 20 N·m fest;
— Vorsichtig führen Sie den Vakuumschlauch auf die Stelle in der Verstärker ein, versetzen Sie dabei den verdichtenden Ring 9 keinesfalls;
— Stellen Sie auf der Verstärker den thermischen Bildschirm 8 fest, wenn es von der Konstruktion vorgesehen ist;
— Auf den Modellen, die АBS ausgestattet sind, stellen Sie den Sensor der Lage des Bremspedals fest;
— Stellen Sie den Hauptbremszylinder fest. Für die Schachteln der Umschaltung der Sendungen mit der Handbedienung stellen Sie den Hauptzylinder der Kupplung fest;
— Stellen Sie den Schalter des Bremslichtes fest;
— Starten Sie den Motor und prüfen Sie die Abwesenheit der Ausfließen aus der Vereinigung des Vakuumschlauches mit dem Verstärker;
— Prüfen Sie die Arbeit des Bremssystems.