9.4. Die Leuchtgeräte

Die Scheinwerfer
Die Abnahme und die Anlage des Scheinwerfers
Die Nebellampen
Die Vorderlaternen der Fahrtrichtungsanzeiger
Der Seitenrepeater des Fahrtrichtungsanzeigers
Der Block der hinteren Laternen



Die Lichtgeräte des Autos teilen sich in die Geräte der Beleuchtung und swetossignalnyje. Seinerseits enthalten die Geräte der Beleuchtung die Scheinwerfer, die Geräte der äusserlichen und inneren Beleuchtung. Zu swetossignalnym verhalten sich die Geräte, die die Alarmanlagen und den Hinweise der Wendungen gewährleisten, die Signaleinrichtungen des Rückwärtsgangs, des Bremsens und der Notbetriebe.
Die Arbeit der Leuchtgeräte des Autos muss man vor jeder Fahrt, wofür prüfen:
— Werden die Zündung einschalten und konsequent werden die Ladelaternen, das nahe Licht der Scheinwerfer und das entfernte Licht der Scheinwerfer aufnehmen;
— Hinter dem Auto sollen die Ladelaternen, die Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes, die Bremslichter, die Signale der Wendung intakt arbeiten;
— Sie fahren mit sich den kleinen Vorrat der wichtigsten Lampen.