0a9a6720

3.8.2. Die Abnahme und die Anlage des Turbokompressors

Die Abnahme und die Anlage des Turbokompressors auf dem Motor führen Sie auf folgende Weise durch:
— Erfüllen Sie die notwendigen Vorarbeiten: stellen Sie das Auto in herankommend für die Durchführung der vorliegenden Operation die Stelle fest; schalten Sie den Akkumulator vom Bordnetz des Autos aus; nehmen Sie die Luftkanäle ab, die das Turbogebläse mit dem Einlasskollektor und den Körper des Luftfilters mit dem Turbogebläse verbinden;

Die Abb. 3.14. Das Anschließen der Schläuche perepusknogo des Ventiles auf dem Motor AAZ: 1 — zweiverbreitet das Ventil; 2 — zur Vakuumpumpe; 3 — der Turbokompressor als KKK; 4, 6 — der vollziehende Mechanismus perepusknogo des Ventiles; 5 — der Turbokompressor Gannett


— Je nach dem Modell des Turbokompressors (die Abb. 3.14, 3.15) schalten Sie die Vakuumschläuche der Verwaltung des Drucks der Aufladung aus; werden die Ordnung ihrer Vereinigung und die Markierung beachten, damit es richtig ist, sie nachher anzuschalten;

Die Abb. 3.15. Das Anschließen der Vakuumschläuche perepusknogo des Ventiles auf dem Motor 1Z: 1 — der Einlassschlauch; 2 — der Schlauch mit der Markierung von der schwarzen Farbe; 3 — der Elektromagnet der Verwaltung des Drucks der Aufladung; 4 — der vollziehende Mechanismus perepusknogo des Ventiles; 5 — der Schlauch mit der Markierung von der blauen Farbe; 6 — der Turbokompressor; 7 — der Schlauch mit der roten Markierung


— Entlassen Sie die Muttern und schalten Sie das Emfangsrohr auspuff- die Systeme vom Ausgang des Turbokompressors aus. Abnehmen Sie und werfen Sie die Verlegung hinaus. Unbedingt nachher stellen Sie die neue Verlegung fest;
— Entlassen Sie die Stutzen und schalten Sie vom Turbokompressor masloprowody aus. Die verdichtenden Scheiben bei der Anlage ersetzen Sie;
— Schalten Sie nährend masloprowod von der Befestigung auf dem Einlasskollektor aus;
— Ziehen Sie die Schrauben heraus und schalten Sie das Emfangsrohr auspuff- die Systeme vom Stützträger des Kopfes der Zylinder aus;
— Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Turbokompressors zum Einlasskollektor heraus, und dann unten entlassen Sie und nehmen Sie seine Grubenbaumutter ab. Die Bolzen bei der Anlage des Turbokompressors ersetzen Sie;
— Nehmen Sie den Turbokompressor vom Abschlußkollektor ab;
— Die Anlage des Turbokompressors führen Sie in der Reihenfolge, rückgängig der Ordnung der Abnahme durch, jedoch wird die Ausführung einiger Bedingungen dabei gefordert: des Schnitzwerks und des Kopfes der neuen Bolzen der Befestigung des Turbokompressors sollen mit dem strengflüssigen Schmieren eingeschmiert sein; vor der Montage nährend masloprowod und den Stutzen der Abgabe des Öls des Turbogebläses füllen Sie das reine motorische Öl aus;
— Nach der Anlage des Turbokompressors gestatten Sie, dem Motor etwas Minuten auf der Frequenz des Drehens des Leerlaufs zu arbeiten, damit das Schmieren der Knoten des Systems der Turboaufladung vollständig wieder hergestellt wurde.
Die Momente des Zuges der Vereinigungen des Turbokompressors, N·m:
Der Turbokompressor zum Abschlußkollektor       45
Der Stutzen der Abgabe OG zum Kompressor       25
Der Hörer der Zufuhr des Öls zum Turbokompressor       35
Der Hörer der Ableitung des Öls vom Turbokompressor       40