0a9a6720

9.4.3. Die Nebellampen

Die Abb. 9.13. Die Nebellampe: 1 — die Schrauben der Befestigung; 2 — die Regelungsschraube


Auf den Autos Golf III/Vento sind die Nebellampen in der Stoßstange des Autos unter den Hauptscheinwerfern bestimmt. Für die Abnahme der Nebellampe stellen Sie den Schraubenzieher mit flach schalom zwischen dem Fahrtrichtungsanzeiger und dem Reflektor ein und vorsichtig ziehen Sie den Reflektor aus der Stoßstange heraus. Wenden Sie zwei Schrauben 1 (die Abb. 9.13) die Befestigungen der Nebellampe ab. Wonach ziehen Sie den Scheinwerfer aus der Stoßstange heraus und schalten Sie schtekernyj den Stecker der elektrischen Leitungsanlage mit tylnoj die Seiten aus.
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt. Vor der Anlage des Reflektors prüfen Sie die Anlage des Strahls der Nebellampe. Falls notwendig kann man das Lichtbündel regulieren, die Regelungsschraube 2 nach links drehend. Die Regulierung ist bezüglich der senkrechten Achse nicht vorgesehen., Nachdem das Lichtbündel in der geforderten Weise gerichtet sein wird, stellen Sie auf die Stelle den Reflektor fest.
Um die Lampe der Nebellampe zu ersetzen, nehmen Sie sie ab, drehen Sie die Kappe der Nebellampe gegen den Uhrzeigersinn um und nehmen Sie von der hinteren Seite des Scheinwerfers ab. Von der inneren Seite der Kappe schalten Sie vom Kontakt auf der Kappe die elektrische Leitungsanlage der Lampe aus. Drücken Sie auf die spannkräftige Klemme, die sich im Scheinwerfer über den Riegeln befindet, und ziehen Sie die Lampe aus dem Scheinwerfer heraus. Wickeln Sie die neue Lampe vom reinen Stoff ein, um die Berührung zum Kolben der Lampe zu vermeiden, da die Feuchtigkeit und die Fette, die auf der Haut vorhanden sind, die Verdunkelung des Kolbens und den schnellen Ausfall der Lampe herbeirufen können. Stellen Sie die neue Lampe ein, auf die Richtigkeit ihrer Anlage folgend. Die Kerben in der Patrone der Lampe sollen mit richtend in ihrem Körper übereinstimmen. Festigen Sie die Lampe von der spannkräftigen Klemme, schalten Sie die Leitung der Lampe zum Kontakt auf der Kappe an und stellen Sie die Kappe auf den Scheinwerfer (fest drehen Sie im Uhrzeigersinn). Wonach stellen Sie die Nebellampe auf die Stoßstange fest.