0a9a6720

9.4.6. Der Block der hinteren Laternen

Die Abb. 9.15. Die Details des Blocks der hinteren Laternen: 1 — rasseiwatel; 2 — uplotnitelnaja die Verlegung; 3 — die Lampe des Lichtes des Rückwärtsgangs, 21 Wt; 4 — die Lampe des Fahrtrichtungsanzeigers, 21 Wt; 5 — der Körper mit den Patronen der Lampen; 6 — die Lampe des Begrenzungslichtes; 7 — die Lampe des Bremslichtes, 21 Wt; 8 — die Mutter, М5


Die Details des Blocks der hinteren Laternen sind auf der Abb. 9.15 vorgeführt.
Für die Abnahme des Blocks der hinteren Laternen muss man von innen Gepäckraum vom Block der Laternen den Plastdeckel (abnehmen wenn sie ist), um den Zugang auf die hintere Seite des Blocks zu bekommen. Danach schalten Sie schtekernyj den Stecker der elektrischen Leitungsanlage auf der hinteren Seite des Körpers 5 (siehe die Abb. 9.15) mit den Patronen der Lampen aus, wenden Sie die Muttern des Blocks der hinteren Laternen ab und ziehen Sie den Block zusammen mit gummi- uplotnitelnoj von der Verlegung 2 heraus. Wenn uplotnitelnaja die Verlegung die Merkmale der Beschädigungen oder der Verschlechterung des Zustandes hat, so ersetzen Sie sie.
Um die Lampen zu ersetzen, entlassen Sie die Riegel und trennen Sie den Körper der Lampen von der hinteren Seite vom Block der Laternen ab. Danach kann man die entsprechende Lampe ersetzen. Alle Lampen sind in die Patronen bajonetnogo des Typs bestimmt.

       DIE ANMERKUNG
Die Einstelstifte auf den Lampen des Bremslichtes und der hinteren Begrenzungslichter sind mit der Absetzung gelegen, um die falsche Anlage zu verhindern.

Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt. Dabei folgen Sie auf die Zuverlässigkeit der Befestigung von den Riegeln der Lampen und dem Zug der Grubenbaumuttern.